Home   >   Jahreshauptversammlung 2019

Buxtehude: Ein Lotse geht von Bord – Dank an Heinz-Henning Jürges

H. H. Jürges mit Dr. H. R. Horst  
Heinz-Henning Jürges, langjähriger 1. Vorsitzender von Haus & Grund Buxtehude e. V., wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins am 7. März 2019 in Gegenwart vieler Ehrengäste und vor einem vollbesetzten Saal vom Vorsitzenden des Landesverbandes Haus & Grund Niedersachsen e. V., Dr. Hans Reinold Horst, feierlich verabschiedet und mit dem goldenen Ehrenzeichen des Zentralverbandes Haus & Grund Deutschland in Berlin ausgezeichnet. Ebenso feierlich verabschiedet und mit dem silbernen Ehrenzeichen des bundesweiten Verbandes geehrt wurde der langjährige Schriftführer des Vereins, Ernst Weber.

In seiner Laudatio für beide ging Haus & Grund Landeschef Dr. Horst auf die hohen Verdienste der beiden Geehrten ein, die sich in einer herausragenden Entwicklung des Vereins zeigen. Horst betonte, das Studium der Vereinsakte zur Vorbereitung auf die Laudatio, zeige ein besonders gelungenes Handbuch zur erfolgreichen Vereins- und Verbandsarbeit.

In unermüdlicher Arbeit sei es gelungen,

  • das Netzwerk des Vereins auf politischem und gesellschaftlichem Parkett extrem gut auszubauen,
  • die Geschäftsstelle durch vollständige Umsetzung des Digitalisierungsprozesses und durch deutliche Erweiterung der Mitarbeiterstruktur mit erweitertem Beratungsangebot einschließlich einer Bauberatung und einer Steuerberatung noch weiter zu professionalisieren,
  • die Vereinsaktivitäten und damit die Mitgliederbindung auf vielfältige Weise zu stärken, und
  • die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins hervorragend zu intensivieren.

Horst lobte vor allem ein umfassendes Engagement in kommunal- und regionalpolitischen Themen sowie eine gute Vernetzung des Vereins in der Organisation. Glanzlicht sei unter anderem die Ausrichtung der Jahrestagung von Haus & Grund Niedersachsen e. V. Im Jahre 2009 anlässlich der eigenen 100 Jahr-Feier des Vereins gewesen.

Dr. Horst hob die Eigenschaften beider Geehrten als Vordenker, Wegbereiter, Manager, Kümmerer und Macher, Netzwerker und auch als Politiker lobend hervor. Mit allen Ehren auf Landesebene bereits ausgezeichnet empfingen Vorsitzender Heinz-Henning Jürges und Schriftführer Ernst Weber die Ehrung des Bundesverbandes Haus & Grund Deutschland e. V. aus den Händen des Landesvorsitzenden, der gleichzeitig Mitglied des Bundesvorstandes ist.

S. Tank mit Dr. H. R. HorstNeu gewählt wurden als 1. Vorsitzender Stefan Tank und als Schriftführerin Claudia Rings.

Lob für die geleistete Arbeit empfingen beide auch von DMB Vorsitzenden Wolfgang Dietrich und in einem eigenen Grußwort von Bernhard Schröder, langjähriger Vorsitzender und heutiger Ehrenvorsitzender des benachbarten Vereins Haus & Grund Stade e. V., zu dem auf Vereinsebene und auch persönlich sehr freundschaftliche Kontakte bestehen.

In seinem sich anschließenden Fachvortrag mit dem Titel „Update Mietrecht 2019“ gab Verbandsvorsitzender Dr. Horst einen Überblick über die aktuellsten Entwicklungen im Mietrecht.

© Bilder: Sylvia Horst

<< zurück

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt | Presse